Freizeit

Kastellaun

Das kleine Städtchen Kastellaun inmitten der Hunsrückregion dient seinen Besuchern als abwechslungsreiches Ferienparadies. Das Gebiet ist besonders geeignet für Familien, da zahlreiche Möglichkeiten der aktiven Freizeitgestaltung geboten werden, die Jung und Alt begeistern.

Das vielseitige Sportangebot, das von Radfahren bis hin zu Klettern reicht, wird sicherlich auch Ihren Wünschen und Vorstellungen entsprechen. Für Kulturliebhaber ist zudem die Besichtigung der Burg Kastellaun empfehlenswert, die sich im alten Zentrum befindet. Genießen Sie alle wunderschönen Facetten dieser Region, sodass Sie noch lange nach Ihrem Besuch in Ihren Urlaubserinnerungen schwelgen können.

Wandern / Radfahren

Ehrbachklamm

Die Traumschleife Ehrbachklamm, wunderschön gelegen zwischen Mosel und Rhein, lädt Wanderbegeisterte zu einer eindrucksvollen Erlebnistour ein. Neben der Entdeckung von zwölf Aussichtspunkten, von denen Sie einen einmaligen Blick über die umliegende Naturlandschaft erlangen können, haben Sie die Möglichkeit, während Ihrer Wanderung auf Ruhebänken zu pausieren. Der Wanderweg ist sehr abwechslungsreich gestaltet, da er sowohl über Brücken als auch an steilen Hängen vorbeiführt. Jedoch darf ein Besuch auf der Ehrenburg, die hoch über dem Ehrbachtal thront, während der Tour nicht fehlen.
Zudem garantieren Ihnen einige gastronomische Betriebe, wie beispielsweise die Daubisberger Mühle, Ihre Versorgung während der Wanderung.

Wandern / Radfahren

Ehrbachklamm

Die Traumschleife Ehrbachklamm, wunderschön gelegen zwischen Mosel und Rhein, lädt Wanderbegeisterte zu einer eindrucksvollen Erlebnistour ein. Neben der Entdeckung von zwölf Aussichtspunkten, von denen Sie einen einmaligen Blick über die umliegende Naturlandschaft erlangen können, haben Sie die Möglichkeit, während Ihrer Wanderung auf Ruhebänken zu pausieren. Der Wanderweg ist sehr abwechslungsreich gestaltet, da er sowohl über Brücken als auch an steilen Hängen vorbeiführt. Jedoch darf ein Besuch auf der Ehrenburg, die hoch über dem Ehrbachtal thront, während der Tour nicht fehlen.
Zudem garantieren Ihnen einige gastronomische Betriebe, wie beispielsweise die Daubisberger Mühle, Ihre Versorgung während der Wanderung.

Die Wanderstrecke beträgt 14,8 km und ist ganzjährig begehrbar. Die Vorgabe der Gehzeit liegt bei ca. 6 Stunden. Aufgrund der Zuteilung in die Kategorie „schwer“ gehören Trittsicherheit sowie eine gute Kondition zur Voraussetzung.

Weitere Informationen finden Sie auf:
www.rhein-mosel-dreieck.de/de/wandern/ehrbachklamm.aspx

Erlebnis

Erlebnispfad Kyrill

Sie haben sicherlich schon von dem orkanartigen Sturm Kyrill gehört, der in Europa seinen Schaden angerichtet hat. Auch im Kastellauner Wald sind seine Auswirkungen noch heute ersichtlich, die auf dem Sturmwurf-Erlebnispfad von Besuchern unmittelbar entdeckt werden können. Für Interessierte ist ein Besuch äußerst lohnenswert, da das Forstamt Kastellaun mit vielen Informationen zu den positiven und negativen Folgen des Sturms dienen wird.
Erleben Sie diese unglaubliche Naturgewalt hautnah und lassen Sie sich faszinieren.

Der Eintritt ist frei, weshalb der Zugang zum Erlebnispfad jederzeit gestattet ist. Für Führungen wenden Sie sich bitte an das Forstamt Kastellaun.

Erlebnis

Barfußpfad

Der Höhenhof im Hunsrück ist ein abgeschiedener Bauernhof, der durch seine ruhige Lage vollkommene Erholung garantiert. Mit seinen verschiedenen Freizeitanlagen bietet er zusätzlich ein abwechslungsreiches Spaßangebot für die ganze Familie. Empfehlenswert ist beispielsweise der Barfußpfad, der besonders für Kinder geeignet ist. Inmitten einer naturbelassenen Landschaft führt der Pfad über verschiedene Stationen, wie z.B. über Eisenerze oder Schlamm. Neben der Entdeckung verschiedener Untergründe können sich Ihre Kinder außerdem an Balancier- oder Kletterstangen sowie einem Trimmparcour ausprobieren und eine Seilbahn überqueren, sodass für Abwechslung jederzeit gesorgt ist.
Kommen Sie mit der ganzen Familie vorbei und genießen Sie bei schönem Wetter einen Tag in der Natur.

Preise:
3 Euro für Erwachsene
2 Euro für Kinder

Öffnungszeiten:
Montag – Samstag: 11:00 – 18:30 Uhr
Sonntag: 13:00 – 18:30 Uhr

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.hoehenhof.de/index.php?c=a_barfuss&l=de

Erlebnis

Hochwildschutzpark Hunsrück

Im Hochwildschutzpark Hunsrück, der ganzjährig für Besucher geöffnet ist, finden Sie eine enorme Tiervielfalt vor, die von Bennett-Kängurus über Polarwölfe bis zu Wildkatzen reicht. Gerne können Sie an verschiedenen Automaten im Park kostengünstiges Futter zur Fütterung aller Waldtiere kaufen, was besonders für Kinder immer wieder ein Highlight ist.
Als weitere besondere Attraktion gilt die tägliche Fütterung der Wölfe, Luchse und Waschbären, die Sie bei Ihrem Besuch hautnah miterleben können. An dieser Stelle darf die Falknerei des Parks nicht unerwähnt bleiben, da sie tägliche Flugvorführungen der Greifvögel anbietet und damit nicht nur die Fähigkeiten der Tiere, sondern auch Wissenswertes über sie an die Besucher vermittelt.
Ein Spielplatz für Ihre Kinder sowie ein „Seekiosk“ und ein „Park Café“ laden zum Verweilen ein.

Öffnungszeiten:
Mitte März – Ende März sowie September – Oktober: Täglich von 09:00 – 19:00 Uhr
April – Ende August: Täglich von 09:00 – 20:00 Uhr
November – Mitte März: Werktags von 10:00 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit/ An den Wochenenden, Feiertags sowie den Weihnachtsferien von 09:00 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit

Weitere Informationen, z.B. zu den Eintrittspreisen, finden Sie unter:
www.hochwildschutzpark.de/Home.1446.html

Erlebnis

Barfußpfad

Der Höhenhof im Hunsrück ist ein abgeschiedener Bauernhof, der durch seine ruhige Lage vollkommene Erholung garantiert. Mit seinen verschiedenen Freizeitanlagen bietet er zusätzlich ein abwechslungsreiches Spaßangebot für die ganze Familie. Empfehlenswert ist beispielsweise der Barfußpfad, der besonders für Kinder geeignet ist. Inmitten einer naturbelassenen Landschaft führt der Pfad über verschiedene Stationen, wie z.B. über Eisenerze oder Schlamm. Neben der Entdeckung verschiedener Untergründe können sich Ihre Kinder außerdem an Balancier- oder Kletterstangen sowie einem Trimmparcour ausprobieren und eine Seilbahn überqueren, sodass für Abwechslung jederzeit gesorgt ist.
Kommen Sie mit der ganzen Familie vorbei und genießen Sie bei schönem Wetter einen Tag in der Natur.

Preise:
3 Euro für Erwachsene
2 Euro für Kinder

Öffnungszeiten:
Montag – Samstag: 11:00 – 18:30 Uhr
Sonntag: 13:00 – 18:30 Uhr

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.hoehenhof.de/index.php?c=a_barfuss&l=de

Erbeskopf

Im Naturpark Saar-Hunsrück liegt der „Erbeskopf“. Das Freizeitangebot des höchsten Berges dieser Region ist sowohl auf die warme als auch auf die kalte Jahreszeit ausgerichtet. Während die Skipiste in der Wintersaison zum Wintersport einlädt, kann diese an warmen Tagen als Sommerrodelbahn genutzt werden. Desweiteren dient die Piste im Sommer als Streckenabschnitt des „Erbeskopf Mountainbike Marathons“. Das gesamte Erlebnisgelände am „Hunsrückhaus“ bietet ein abwechslungsreiches Programm für die gesamte Familie. Der Sinnesgarten rund um das Haus sowie der Abenteuerspielplatz eignen sich beispielsweise optimal für einen gemeinsamen Ausflug.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.hunsrueckhaus.de/erlebnisgelaende-erbeskopf/bogenparcours-erbeskopf.html

Hunsrückhaus

Die Lage des Hauses ist für Naturliebhaber besonders attraktiv, da sowohl die atemberaubenden Ausblicke als auch die einmalige Naturlandschaft zu Wanderungen und Mountainbike-Touren einladen. Durch die Vielfalt der angebotenen Erlebniswanderungen ist für jeden Geschmack etwas dabei, sodass auch Sie sicherlich Ihre Traumroute finden werden! Premium-Wanderwege, wie beispielsweise der am besten bewertete „Saar-Hunsrück-Steig“, sowie der Waldseilgarten, der sich durch abwechslungsreiche und spannende Parcours auszeichnet, vollenden das Sportangebot.

Besuchen Sie außerdem gerne die interaktive Dauerausstellung, die Ihnen unter dem Thema „Natur-Umwelt-Freizeit“ die besondere Naturräumlichkeit des Hunsrücks näherbringt. Neben der Führung wird zusätzlich eine Ausstellungsrallye angeboten, an der Sie unbedingt teilnehmen sollten.

Kommen Sie vorbei und genießen Sie einen abwechslungsreichen Tag im „Hunsrückhaus“!

Öffnungszeiten:
Dienstag – Sonntag: 11:00 – 16:00 Uhr

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.hunsrueckhaus.de/aktuelles.html

Hochseilgarten

Sie haben Lust auf ein abenteuerliches Erlebnis, das Sie mit neuen Kräften beflügeln wird? Dann ist der Hochseilgarten im Abenteuerpark Kastellaun die richtige Anlaufstelle. Hier können Sie nicht nur über sich selbst hinauswachsen, indem Sie verschiedene Hindernisse in atemberaubender Höhe überqueren, sondern auch eine ganz andere Sicht über die umliegende Naturlandschaft erlangen.
Natürlich wird Sie ein Sicherheitstrainer währenddessen begleiten, sodass Ihre Sicherheit vollkommen gewährleistet ist.
Überzeugen Sie sich selbst von den Highlights des Parks und kommen Sie vorbei!

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.waldabenteuer.de/Abenteuer-Abenteuerpark.etc